Sonntag, 30. September 2012

Herbsttrübe


Ich habe im Moment nicht so wirklich viel zu erzählen. Der Alltag ist schon länger eingekehrt... ich freue mich jetzt einfach auf die 5-Tage+Wochenende langen Herbstferien, die nach dieser Schulwoche kommen, da gehen wir auf die Hütte. Und dort hat es schon geschneit (wenn auch nur für 3 Minuten, hat meine Gastmutter heute erzählt)!
Der Wald auf der anderen Seite unseres Hauses färbt sich so langsam in gelb und rot Töne, morgens sieht es dann so aus meinem Fenstern aus (siehe Bild).
Im Moment ist es hier sehr träge, man macht nicht so wirklich viel hier...
Ich hoffe nach den Herbstferien geht ein bisschen mehr in Sachen Treffen, Weggehen usw. ...

Ganz liebe Grüße


Mittwoch, 26. September 2012

Werbung auf norwegisch

 


Die ist so süß die Werbung :-)



Mr. Melk ist da nicht zu vergessen!
Sein '' Smaker godt!'' (auf deutsch: ''Schmeckt gut!'') sagen wir oft beim essen! 

Montag, 24. September 2012

På tur

Wir waren Sonntag på tur. Erst sind wir ein bisschen ''rumspaziert'' und dann haben wir uns ein Feuer gemacht und Pølse gegrillt! Nam nam :-)









 



Es ist echt verdammt gemütlich sich ans Feuer zu setzen und Pølse zu essen!
Das da oben sind meine Schwester und meine Cousine hier :-)

Samstag, 22. September 2012

Der Augenblick, in dem ich feststellte, dass ich nie mehr weg will.

Erstmal: es ist richtig kalt, wie ihr gesehen habt.
In meinem Zimmer ist es auch irgendwie am kältesten, das heißt ich trage dicke Socken und eine Jacke über meinen Pulli wenn ich hier drin bin, weil ich ja eh immer schnell friere. Das habe ich dann gleich meinen Gasteltern gesagt. Mein Gastvater hat mir dann erzählt, wenn man im Winter ein kleines Glas mit Wasser im Zimmer über Nacht stehen lässt, gefriert das!
Ich habe es natürlich geglaubt, weil ich gedacht habe wenn es jetzt schon kalt ist, richtige Heizungen haben die auch nicht, nur so Heizmaschinen und nen Ofen...
Dann habe ich mich umgedreht und dachte nur so: SCHEIßE! Wie soll ich den Winter bitte hier aushalten?! Das kanns doch nicht sein!
Aber es war nur ein Witz :D Zum Glück!
Nächste Woche darf ich meine erste Arbeit schreiben. Auch noch in dem Fach 'Norwegisch'. Cool, das wird dann eine Analyse von einer Reklame sein. Ich habe in der Stunde schon mal geübt und mein Lehrer hat sich das dann angeschaut uuuuund - trommelwirbel - ER SAGT ICH SCHREIBE SEHR GUT NORWEGISCH! geil maaaaan...

Ich denke die Überschrift sagt so einiges.
Gestern abend war einfach perfekt. Wir sind mit dem Boot rausgefahren um zu fischen und dann war da dieser unglaublich schöner Himmel, ich liebe es hier einfach so sehr! Ich bin definitiv am richtigen Platz hier gelandet. Aber schaut selber.



















Jaja, mein erster Fisch! Ich habe mich riiiiiiesig gereut! Und ratet mal was passiert ist?
Mein Gastvater hat ihm den Kopf umgedreht, wollte ihm im Wasser das Blut abwaschen - UND DANN LÄSST ER IHN INS WASSER FALLEN! neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiin :(( 
Aber das war nicht das letzter Mal dass wir angeln waren...
Als ich meiner Schwester gesagt habe, dass es sich anfühlt wie deutscher Winter, hat sie mich erst mal schön ausgelacht. Hier werden es bis zu -22 grad...woooh!

Okay das wars erstmal ♥ 










Freitag, 21. September 2012

Okay, der Herbst ist definitiv da!

Heute morgen waren es doch tatsächlich -1 grad!
Also bei mir am Haus hat es zwar +2.8 angezeigt aber die Temperaturanzeige auf meinem Handy -1!
WOOOOOOW, ich habe mich tierisch gefreut und war sicherlich die einzige. Jetzt hat es wieder angenehme 13 grad und gleich gibt es PIZZA










Ich freue mich auf den Winter :-)

Mittwoch, 19. September 2012

Lone

Bei uns ist bis Sonntag ein 4 Monate alter Hund da!
Schön mal wieder jemanden zum knuddeln zu haben

                                                
                                                 
  


video

Norwegisches Klassenzimmer, på tur, Pfütze und Katze

Also hier erst mal ganz normaler Unterricht während dem ich sogar Bilder machen kann:



Natürlich alle mit Laptops!

Gestern hat es mal wieder geregnet, hier mal ein Bild von einer Pfütze.



Heute war ich på tur (wandern)! Mit meinem Jahrgang sind wir zu einem Museum, was ein Ferienhaus aus dem 19. Jahrhundert eigentlich ist, gewandert. Das war richtig nett...ich hatte nur leider die falschen Schuhe an. Ich wusste ja nicht was die da so tragen und wollte nicht overdressed ankommen. Tatsächlich tragen sie alle eine Sportausrüstung mit allem drum und dran! Nur manche waren wie ich in Chucks, Jeans und normalem Pulli gekleidet. Ich hatte zwar eine Jacke an, war aber trotzdem unendlich kalt (12 grad!).
Nach 1 1/2 Stunden da oben, sind wir wieder eine dreiviertel Stunde runtergelaufen (vorher mussten wir 1 1/2 Stunden durch einen Wald wandern, es ging hoch und runter und überall Steine und Wurzeln, das würde es in Deutschland nicht geben - Verletzungsgefahr! -.-).
Ich habe mich auch ein paar Mal fast hingelegt...
Aber es war gut, danach ist noch eine Freundin mit zu mir gekommen :-)




Okay die Bilder sind nicht so scharf, aber es war steil!


Mir gehts sehr gut hier, bis dann! ♥ 


Montag, 17. September 2012

Überraschuuuung

Ich bin noch krank und bin deswegen heute daheim geblieben.:/
Aber dafür habe ich mich umso mehr gefreut, als heute ein Packet von meinem ''Cousin'' aus Silz kam! :-)




Ist das nicht ultrasüß? :-))))